Archiv Medizin und Forschung

Autismus ins Gleichgewicht bringen

Hoffnung für Patienten mit Autismus: Ein neuer Therapieansatz soll die Neurotransmitter in ihrem Gehirn wieder richtig ausbalancieren.

mehr
Psychiatrie

Kausalgie-Dystonie-Syndrom nach Bagatelltrauma

Vor zwei Jahren war der 39-Jährigen ein Lexikon auf den rechten Vorfuß gefallen. Jetzt leidet sie unter Myoklonien an Arm und Bein, sowie einem...

mehr

Nicht nur zu hohes Cholesterin: Fernfahrer mit Infarktrisiko

Ein LKW-Fahrer präsentiert beim Routinecheck etliche Risikofaktoren. Der übergewichtige Raucher hat hohe Blutfettwerte, erhöhten Blutdruck und auch...

mehr
Diabetologie

Vitamin D ein Schutzschirm fürs Herz?

Ein Allheilmittel scheint Vitamin D zu sein: Herzkranke sollen profitieren, Krebsgefährdete, Immungeschwächte und Osteoporosepatienten sowieso....

mehr
Diabetologie

Smarties schuld an Nesselsucht?

Die Eltern trauen ihren Augen nicht: Immer wieder hat ihr Kind einen juckenden Hautausschlag am ganzen Körper. Wie kommt man hinter die Ursachen einer...

mehr
Diabetologie

Kein Tatar für Crohn-Patienten

Wer an chronisch entzündlichen Darmerkrankungen leidet, hat ein erhöhtes Infektionsrisiko. Zur Vorbeugung empfehlen Experten diagnostische Tests,...

mehr
Diabetologie

Reanimation - Für Laien reicht Herzmassage

Mund-zu-Mund-Beatmung – igitt! Viele Laien tun sich bei der Reanimation mit den Kompressionen viel leichter als mit der Atemspende. Macht nichts, die...

mehr