Archiv Medizin und Forschung

Nur wenige Hypos unter dem neuem GLP-1-Agonisten Lixisenatid

Mit Lixisenatid steht ein weiterer GLP-1-Rezeptoragonist in den Startlöchern. Nach ersten Ergebnissen einer Phase-III-Studie verursacht die Substanz...

mehr

Wieviel Tapentadol nach einer Opioidvortherapie?

Das alte Opioid wirkt nicht ausreichend und jetzt steht ein Wechsel auf retardiertes Tapentadol an? Dann nicht zu vorsichtig rangehen, sondern gleich...

mehr

Chronischer Hodenschmerz - Skalpell als letzte Rettung

Beim chronischen Hodenschmerz handelt es sich meist um dumpfe oder pochende einseitige Beschwerden, die sich im Laufe des Tages verschlimmern. Häufig...

mehr

Biomarker für Alzheimer

Alzheimer-Krankheit bedeutet heute nicht zwangsläufig Demenz. Der Begriff umfasst auch die prädemenzielle Phase, in der der Patient im Alltag noch gar...

mehr

Antibiotikum bei Erkältung? Verweigern schadet nicht der Praxis

Antibiotika sind bei akuten Atemwegsinfekten in aller Regel fehl am Platz. Dennoch erhalten viele Patienten solche Keimkiller. Sie verlangten danach...

mehr

Dialyse plus Herzinsuffizienz? Vorteil für Addition von Telmisartan

Herzinsuffizienz ist bei Dialysepatienten eine der Hauptursachen für die hohe Morbidität und Mortalität. Eine gute Blockade des...

mehr

Retardiertes Pramipexol erleichtert die Parkinsontherapie

Die Erstdiagnose Parkinson ist für den Patienten zunächst ein Schock. Lebensziele, Beruf und Familienleben sind plötzlich in Gefahr. Jetzt gilt es den...

mehr