Archiv Medizin und Forschung

Kaffeetrinken weckt böse Ängste

Mit Kaffee erst richtig fit, das ist wohl eine Illusion. Statt Hirndoping löst Koffein eher Ängste aus.

mehr

Senioren müssen nach dem Essen ruhen

Je niedriger desto besser? Dies gilt für die Blutdruckeinstellung bei alten Menschen nicht. Probleme mit der aufrechten Körperhaltung nach dem Essen...

mehr

Blasenkrebs bei der Doktorarbeit gefangen

Fragen Sie Patienten mit Blasenkrebs immer ganz genau, was sie beruflich gemacht haben. Auch Lehre und Studium nicht vergessen!

mehr

Prostatakrebs mit Genuss bekämpfen!

Viele Männer mit Prostatakarzinom wollen mehr tun als die übliche Therapie. Sie hoffen, mit gesunder Ernährung und Sport den Tumor günstig zu...

mehr

Melissentee gegen lästige Krämpfe

Bei unspezifischen, teils auch krampfartigen Oberbauchbeschwerden empfiehlt Dr. Roman Huber von der Universitätsklinik Freiburg zusätzlich zu direkt...

mehr

Nüsse knabbern statt Infarkt

Blutfettspiegel lassen sich durch den Verzehr von ca. 67 g Nüssen täglich deutlich senken.

mehr

1200-Scheine-Praxis ganz ohne Anstehen?

Vor drei Jahren hatte das Team der Praxis Ritter genug: Stress und Hektik waren Alltag, lange Wartezeiten führten zu Unzufriedenheit bei Patienten und...

mehr