Archiv Medizin und Forschung

Niedriges Ferritin führt leicht in die Irre

Sportler haben häufig niedrige Ferritinspiegel. Im Gegensatz zu Untrainierten ist dies bei ihnen aber kein sicheres Indiz für Eisenmangel, besagt eine...

mehr

Grüner Tee gut gegen Alzheimer?

Ein Inhaltsstoff des grünen Tees, das Epigallocatechin-3-gallat (EGCG), kann giftige Eiweißablagerungen im Gehirn von Alzheimerpatienten unschädlich...

mehr

Bei Prellung und Hämatom pflanzlich behandeln

Nach Stoß, Stauchung, Prellung und Quetschung heißt es zuerst PECH – Pause, Eis, Compression, Hochlagern. Danach kann man Schmerz, Schwellung und...

mehr

Wie Gurus das Gehirn betäuben

Warum fallen Menschen auf charismatische Persönlichkeiten herein? Dänische Forscher fanden die Antworten im Schädel-MRT. Bestimmte Hirnregionen werden...

mehr

Aborte drohen schon bei hoch normalem TSH

Bei Schwangeren sollten Sie unbedingt die Schilddrüsenfunktion überprüfen. Nicht nur die manifeste Unterfunktion, auch hoch normale TSH-Werte steigern...

mehr

Die COPD effektiv ambulant behandeln

Seit Jahren leidet der 67-Jährige unter Dyspnoe. Die Luftnot hat ihn schon gezwungen, seinen Job als Arbeiter aufzugeben, rauchen tut er immer noch....

mehr

Bei der Proktitis auch nach Sex fragen!

Typische Symptome einer Proktitis – aber keine Ursache zu finden? Dann sollten Sie Ihren Patienten nach seiner Sexualität fragen. Vielleicht haben...

mehr