Archiv Medizin und Forschung

Lachgas-Therapie sorgt bei kurzen Eingriffen für Entspannung

Kurze, schmerzhafte Eingriffe verlieren ihren Schrecken, wenn Kinder ein Lachgas-Sauerstoff-Gemisch inhalieren. Diese Form der Analgesie lässt sich...

mehr

Transition: Vier-Stufen-Plan begleitet in die Erwachsenenmedizin

Viele Kinder mit schweren chronischen Erkrankungen „entwachsen“ heute der pädiatrischen Versorgung. Damit der Übergang in die Erwachsenenmedizin gut...

mehr

Vocal-Cord-Dysfunction raubt die Luft

Immer wieder entwickelt die 16-Jährige Luftnot unter Belastung, bei einem 1000-Meter-Lauf bricht sie sogar mit einer Synkope zusammen. Sie hat eine...

mehr

Bei persistierendem Asthma immer Anti-IgE geben?

Lohnt es sich, Kinder und Jugendliche mit persistierendem Asthma unabhängig vom Schweregrad mit Anti-IgE zu behandeln? US-Kollegen gingen der Frage in...

mehr

Was bringt die Immuntherapie beim Asthma?

Immuntherapie bei allergischem Asthma ist effektiv, soweit der Konsens der Fachleute. Für einen breiten Einsatz ist die Studienlage aber noch zu dünn.

mehr
Pneumologie

Multiple Sklerose - Welche Patienten profitieren von der Hippotherapie?

Reiten auf speziell geschulten Therapiepferden verbessert die Motorik von Patienten mit Multipler Sklerose (MS) – wenn auch nur ab dem Becken...

mehr

Beim Endometrium-Ca sind Lymphknoten häufiger befallen als bisher vermutet

Bei schlechtem Differenzierungsgrad steigt das Risiko für Lymphknotenmetastasen auf über 40 % – sogar schon im Stadium I. Welche Schlüsse sind daraus...

mehr