Archiv Medizin und Forschung

Tropische Wanderlarve macht sich am Baggersee breit

Wanderlarven, die scheußlich juckende Schlangenmuster auf die Haut zaubern, bringen Menschen meist von Fernreisen mit. Doch auch am deutschen...

mehr

Familiärer Brustkrebs vom Essen?

Beunruhigende Neuigkeiten zum familiären Brustkrebs: Möglicherweise sorgt Fehlernährung für Unheil bringende DNA-Veränderungen, die über Generationen...

mehr

Die Schmerztherapie vom Patient mitbestimmen lassen!

Wenn Tumorpatienten ihre Analgesie selbst kontrollieren, mildert das nicht nur die Schmerzen, auch die kognitive und emotionale Funktion bessert sich....

mehr

Mit Leinsamenbad gegen wunde Füße

Viele Krebspatienten fragen, ob sie nicht neben der schulmedizinischen Therapie noch etwas tun können, um den Tumor einzudämmen. Hier müssen Sie...

mehr

Krampfanfälle beim Kind: Wann liegt eine Epilepsie vor?

Bei Epilepsie im Kindesalter lässt sich in 70 bis 80 % der Fälle medikamentös eine Anfallsfreiheit erreichen – und meist können die Antiepileptika...

mehr

Ihr Therapie-Fahrplan bei Urtikaria

Quaddeln vom kalten Wasser, Quaddeln vom Joggen, Quaddeln ganz ohne Grund: Beim klinischen Bild „Urtikaria“ wartet einige Detektiv-Arbeit auf Sie. Und...

mehr

Osteochondrosis dissecans gibt's manchmal auch am Hüftgelenk

Seit etwa einem Jahr klagt der übergewichtige 17-Jährige über zunehmende Schmerzen in der linken Hüfte, inzwischen hinkt er mit außenrotiertem Bein....

mehr