Archiv Medizin und Forschung

Magenkarzinom - Präoperative Chemotherapie verbessert das Überleben

Durch präoperative Chemotherapie gelingen bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem Magenkarzinom mehr R0-Resektionen. Außerdem wird das Risiko für...

mehr

Familiäres Mamma-Ca basiert auf einer Vielfalt von Genmutationen

Beim familiären Mammakarzinom sind seit Mitte der 1990er Jahre BRCA1/2-Mutationen als eine Ursache identifiziert worden. Mittlerweile weiß man, dass...

mehr

Welchem Rheumapatienten wird Rituximab besonders gut helfen?

Welchem Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) ist mit welcher Substanz besonders gut zu helfen? Die Auswahl anhand von Biomarkern kann die...

mehr

Irisdiagnostik blamiert sich bei Krebs

Flop auf der ganzen Linie: Mit Hilfe von Irisdiagnostik und Dunkelfeldmikroskopie schafft es ein Heilpraktiker nicht, Tumorpatienten von Gesunden zu...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Klare Vorteile für Denosumab bei ossären Metastasen

Mit Denosumab befindet sich erstmals ein voll humaner monoklonaler Antikörper für die Behandlung von Knochenmetastasen in der klinischen Prüfung....

mehr

Alkohol und Übergewicht erhöhen die Brustkrebs-spezifische Mortalität

Alkoholkonsum und Übergewicht erhöhen nicht nur das primäre Brustkrebsrisiko. Ab einer bestimmten Alkoholmenge und bei erhöhtem Body Mass Index nehmen...

mehr

Exemestan Upfront oder als Switch?

Aktuelle Ergebnisse zu Exemestan favorisieren den Einsatz des Aromatasehemmers bei postmenopausalen Patientinnen mit hormonsensiblem Mammakarzinom...

mehr