Archiv Medizin und Forschung

Spezielle Nährstoffe tun lädierten Sehnen gut

Bei Sehnenerkrankungen wie schmerzhaften, verschleißbedingten Achillessehnenleiden bringt die Kombination verschiedener Therapiemaßnahmen die besten...

mehr

Migräneprophylaxe für Ihren Patienten maßschneidern!

Um Migräneanfällen vorzubeugen, versucht man zunächst Triggerfaktoren auszuschalten. Dazu dienen Entspannungsverfahren, ein regelmäßiger Tagesablauf...

mehr
Neurologie

Homosexuelle werden leichter psychisch krank

Depressionen, Suchtverhalten, Selbstmordversuche: Homosexuelle schweben in erhöhter Gefahr für psychische Krankheiten. Experten führen das auf die...

mehr

Afghanistan zerbricht das Leben junger Soldaten

Nach dem Kriegseinsatz müsste bei vielen Soldaten gleich der Psychiater ran, um das Schlimmste zu verhindern. Stattdessen bleiben die jungen Leute...

mehr

Tablettensucht vom Hausarzt verordnet?

In Hausarztpraxen werden regelmäßig potenziell suchterzeugende Substanzen verordnet. Zu Recht? 380 Kollegen wurden dazu befragt, 15 gewährten...

mehr

Leitlinien Depression 2010

Diagnose Depression gleich Antidepressiva – diese Gleichung geht so einfach nicht mehr auf. In den Leitlinien aus 2010 darf der Patient mehr mitreden...

mehr

Leitlinien vorzeitige Ejakulation - So helfen Sie betroffenen Männern effektiv

Die vorzeitige Ejakulation war lange Zeit ein Stiefkind der Forschung. Zwar kommt sie häufig vor, aber nur wenige Männer suchen deshalb ärztliche...

mehr