Archiv Medizin und Forschung

Syphilis überholt HIV: Sex-Infektion stoppen

Die Syphilis gerät wegen ihres stetigen Anstiegs in den letzten Jahren verstärkt in den Fokus der Infektionsmediziner. Ein Experte informierte über...

mehr

Nahrungskarenz bei Pollenallergien?

Pollenallergiker reagieren oft auch auf Äpfel oder Nüsse. Müssen Ihre Patienten auf Nahrungsmittel verzichten um gefährlichen Kreutzreaktionen...

mehr

Riesenzellarteriitis? Sofort zum Ultraschall!

Patienten mit Riesenzellarteriitis laufen Gefahr, ihr Augenlicht zu verlieren. Eine ultrafrühe Diagnose und eine beherzte Therapie können das...

mehr

Wie unter Wasser: Druck im Ohr

Erkrankungen der Eustachius-Röhre sind vielfältig. Welche Diagnostik und Therapie kommt zum Einsatz?

mehr

Migräne-Therapie bei jungen Patienten

Wenn die Migräne zuschlägt, brauchen auch Kinder und Jugendliche oft Medikamente. Allerdings gibte es im jüngeren Alter einige Besonderheiten.

mehr

Neue Endokarditis-Studie erregt Besorgnis – Müssen die Empfehlungen zur Antibiotikaprophylaxe erneut geändert werden?

Sollen Patienten mit Endokarditis-Risiko vor Zahneingriffen Antibiotika erhalten oder nicht? Lange Zeit hat man wohl zu viel des Guten getan, dann...

mehr

Schilddrüsenkrebs effektiv behandeln

Schilddrüsentumore sind die häufigsten endokrinen Neoplasien, können aber meist gut kontrolliert werden. Wann erfolgt die Thyroidektomie, wann besser...

mehr