Archiv Medizin und Forschung

NSAR-Schäden laufen oft als Crohn

Nichtsteroidale Antirheumatika können auch im Dünn- und Dickdarm Unheil anrichten. Erosionen, Ulzera und Strikturen werden dann gern mit einem Morbus...

mehr

Dauernd Aphthen durch zu wenig Eisen?

Rezidivierende, schmerzhafte Aphthen im Mund scheinen doch auch auf Mangelerscheinungen zurückzugehen. So zumindest die Daten einer Studie aus 2010.

mehr

Mutters Grippe macht Babys schizophren

Schwangere sollten sich gegen Grippe impfen lassen. Denn eine Influenza im Mutterleib könnte dem Baby eine Schizophrenie einbrocken.

mehr

Vuvuzela bei Asthma verboten

Die südafrikanische Fußball-Tröte namens Vuvuzela ist nicht nur wegen ihres Geräuschs umstritten. Asthmakranken Fußballfans kann sie auch gefährlich...

mehr

Haifischknorpel für die Lunge

Viele Krebspatienten setzen große Hoffnungen in Haifischknorpel. Zu Unrecht: eine aktuelle Studie vermochte keinerlei diesbezüglichen Effekt zu...

mehr

Vor der Brustkrebstherapie über Sex sprechen!

Kaum eine Frau traut sich darüber zu sprechen, aber eigentlich würden sich viele Betroffene eine Aufklärung wünschen. Wie geht es weiter mit der...

mehr

Bandenmäßiger Betrug bei Angiographien

Die Medizinischen Versorgungszentren der Berliner Kliniken des Deutschen Roten Kreuzes stehen im Fokus der Staatsanwaltschaft. Sie werden des banden-...

mehr