Archiv Medizin und Forschung

Pestizid lockt Parkinson

Pestizide stehen schon länger im Verdacht, einen M. Parkinson zu begünstigen. Zwei neue Studien untermauern diese Theorie.

mehr

Nach dem Karzinom fahnden!

Ihr Patient entwickelt Trommelschlegelfinger. Weder leidet er unter einer chronischen Hypoxie, noch ist seine Lungenfunktion eingeschränkt. Starten...

mehr

Metformin auch bei Herzschwäche erlaubt?

Herzinsuffizienz, schlechte Nierenfunktion und konsumierende Erkrankungen gelten als klassische Kontraindikationen für eine Metformintherapie. Doch...

mehr

Die Fußballerleiste ist meist keine Hernie

Bis zu 20 % der Sportler klagen über chronische Leistenbeschwerden. Oft wird eine „weiche Leiste“ oder „Sportlerhernie“ diagnostiziert. Aber dieser...

mehr

Bringt 2011 den Ärzten eine Minusrunde?

Wo will die Bundesregierung den Rotstift ansetzen? Eine Klausurtagung soll dieses Wochenende Antworten liefern. In letzter Zeit war wieder öfter von...

mehr

In vier Wochen nikotinsüchtig

Gerade einmal vier Wochen dauert es, bis Jugendliche, die gelegentlich rauchen, Entzugserscheinungen wie Nervosität, Unruhe und Gereiztheit...

mehr

Dreckluft fördert Thrombosen

Wer nahe an einer Hauptverkehrsstraße lebt, schwebt in erhöhter Thrombosegefahr: Eine italienische Studie belegte erneut den Zusammenhang zwischen...

mehr