Archiv Medizin und Forschung

Auch Demenzkranke wollen Sex haben

Wie würden Sie reagieren, wenn Sie zwei demenzkranke Herren im Bett erwischen? Ältere Menschen und Sex – davon will die Gesellschaft nichts wissen –...

mehr

BÄK lobt den guten Kontakt zum Minister

„Vertrauen durch Dialog“ hatte Bundesärztekammerpräsident Professor Dr. Jörg-Dietrich Hoppe seine Rede zur Eröffnung des 113. Deutschen Ärztetages...

mehr

Die Thyreotoxikose ist im Alter ein Chamäleon

Um eine Thyreo-toxikose bei alten multimorbiden Menschen zu erkennen, ist ärztliche Intuition gefragt. Selbst hinter Bradykardie, Obstipation und...

mehr

Rauchergift aus der Wand

„Endlich saubere Luft!“ atmen Nichtraucher auf. Das Qualmverbot schützt sie neuerdings an vielen Orten vor Passivrauchen.

mehr

Rente macht gesund!

Arbeiten bis 68 oder gar 70 Jahre, kann das gesund sein? Diese Frage stellen sich aktuell viele Arbeitnehmer in Europa. Neue Studiendaten schüren...

mehr

Trübt Hirnschwäche die COPD-Prognose?

Sich mit der Krankheit auseinanderzusetzen ist auch für COPD-Patien-ten essenziell. Möglicherweise scheitert dies jedoch an der eingeschränkten...

mehr

Wie viel darf ein Hausarzt trinken?

Ein Arzt muss in der Sprechstunde und im Notdienst stocknüchtern sein. Aber nach Feierabend darf er sich ruhig mal „ein Gläschen“ gönnen – das bringt...

mehr