Archiv Medizin und Forschung

CRPS: Morbus Sudeck richtig anpacken

Bis zu 5 % aller Patienten mit Extremitätenverletzungen entwickeln ein komplexes regionales Schmerzsyndrom. Die Prognose ist heute gar nicht mehr so...

mehr
Neurologie

Medikamente und Wundauflagen als Ulkusursache in Betracht ziehen

Patienten mit Ulcus cruris sollte man bei der Anamnese auch gezielt nach Medikamenten und Wundauflagen fragen. Denn Nebenwirkungen und Allergien...

mehr
Dermatologie

Neue Erstlinienoption beim Lungenkarzinom

Osimertinib war dem bisherigen EGFR-TKI-Therapiestandard in der Zulassungsstudie überlegen. Patienten mit und ohne Hirnmetastasen profitierten von...

mehr
Medizin und Markt

Frakturrisiko nach Magen-Bypass erhöht

Nach einer Magen-Bypass-Operation steigt das Risiko für Knochenbrüche für die so Behandelten um bis zu 30 % an. Die Gefahr von Stürzen nimmt generell...

mehr
Orthopädie , Chirurgie

Subklinische Hyperthyreose kann Herz, Knochen und Hirn unbemerkt schädigen

Gerade bei älteren Menschen kann eine subklinische Hyperthyreose die kardiale und die Knochengesundheit negativ beeinflussen. Der Trend geht daher...

mehr
Endokrinologie

Einheitliche Kennzeichnung der unbeabsichtigten Allergene gefordert

Setzt ein Hersteller eines von 14 definierten Allergenen ein, muss er es auf der Verpackung deklarieren. Der Hinweis „Spuren von ...“ ist weniger...

mehr
Allergologie

Dosisreduktion in der Radiochemotherapie bei Kopf-Hals-Krebs möglich

Studien untermauern die Wirksamkeit der kombinierten Radiochemotherapie mit Cisplatin bei lokal fortgeschrittenem Kopf-Hals-Krebs. Die Frage der...

mehr
Onkologie • Hämatologie