Archiv Medizin und Forschung

Öffentlichkeit über Krebs falsch informiert

Krebserkrankungen werden immer wieder gerne von den Medien aufgegriffen. Allerdings geht es dabei meist um aggressive Therapien und die Verbesserung...

mehr

Größte Suchtgefahr beim Automatenspiel

„20 Jahre spielte Michael Jung an Geldspielgeräten und wurde dabei immer verschlossener. Schließlich fand eine Therapeutin Worte, die ihn berührten...

mehr

Mutter zu alt?

Frauen, die mit 40 Jahren Mutter werden, tragen gegenüber unter Dreißigjährigen ein um 50 % erhöhtes Risiko, ein autistisches Kind (ein in seiner...

mehr

Zwei Nächte fürs Schlaflabor planen

Ihr Patient muss ins Schlaflabor? Dann sollten Sie ihn darüber informieren, dass es mit einer einzigen Diagnostik-Nacht wahrscheinlich nicht getan...

mehr

Verhaltenstherapie an den Rückenschmerz!

Kognitive Verhaltenstherapie ist eine effektive Methode, um lumbale Schmerzen zu bekämpfen.

mehr

Auch junge Leute zur Koloskopie schicken?

Über Blut im Stuhl oder auf dem Toilettenpapier berichten nicht selten auch jüngere Leute. Fragt sich nur, wie weit soll man die Diagnostik treiben....

mehr

Geschickt investieren mit MT

Richtiges Investieren ist ein wichtiges Thema des Buchteils „Finanzen/Controlling“ im Praxis-Handbuch aus unserem Verlag. Hier leicht modifizierte...

mehr