Archiv Medizin und Forschung

Tatar-Verbot für Crohn-Patienten!

Die immunsuppressive Therapie birgt auch bei M. Crohn und Colitis ulcerosa Risiken: Die Patienten sind stärker infektionsgefährdet. Daher empfehlen...

mehr

AOK-Berater in Praxen zur ICD-Kodierung

Per Rundschreiben hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Schleswig-Holstein ihre Mitglieder informiert, dass DMP-Berater der AOK Ärzte bei der...

mehr

Demenz-Risiko mit der Gabel senken!

Wir essen zu viel, zu fett und das Falsche. Darunter leiden nicht nur Herz und Gelenke – unser Verhalten hat auch verheerende Auswirkungen auf das...

mehr

Schlemmen und Fasten im Wechsel

Sich jeden Tag selbst zu kasteien, hält kaum einer lange durch. Besser sieht es anscheinend aus, wenn man nur jeden zweiten Tag auf die normalen...

mehr

52 Menschen pro km2 – kann ein Arzt überleben?

Allgemeinarzt Dr. Wolfgang Sommerlad ist ein Arzt, von dem alle sagen, dass es zu wenige von seiner Sorte gibt. Er ist Landarzt in einem kleinen Dorf...

mehr

„Wir müssen die Wahrnehmung für Tumorschmerzen weiter schärfen!“

Mit dem 2. Aktions­tag Tumorschmerz am 10. März wies der Arbeitskreis Tumorschmerz der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS) Ärzte...

mehr

Typ-1-Diabetiker in Knochengefahr

Diabetes und Osteoporose treten häufig zusammen auf. Wann sind Diabetiker besonders durch vermehrten Knochenverlust gefährdet und was muss man bei der...

mehr