Archiv Medizin und Forschung

Migräne - Lässt sich der Kopfschmerz wegoperieren?

Endlich diese marternden Kopfschmerzen loswerden: Aus diesem Wunsch heraus würden sich Migräne- Geplagte sogar unters Messer begeben. Doch welche...

mehr
Neurologie

Übelkeit warnt vor Grippe

Eine schwangere Frau klagt über Übelkeit und Erbrechen? Das könnte auch die Grippe sein, vor allem jenseits des ersten Trimenons.

mehr
Infektiologie

Herz-Reha bitte maßschneidern!

„One size fits all“ – dieses Motto passt nicht auf die kardiale Rehabilitation. Vor allem bei älteren Patienten muss man gut auf die individuellen...

mehr
Kardiologie

Junge Hypertoniker: Oft klettert erst die Harnsäure

Ein erhöhter Harnsäurewert führt nicht nur zur Gicht, sondern wird auch mit einem gesteigerten Risiko für Hypertonie, KHK und Nierenerkrankungen in...

mehr

 Blutdruck senken hält Demenz fern

Weniger weiße Substanz, stumme Infarkte und Mikroblutungen – so sieht es im Hirn vieler Hypertoniker aus. Den Blutdruck senken schützt daher nicht nur...

mehr

Pulmonale Hypertonie - keine PAH-Mittel bei kardialer Genese

Deutsche Hausärzte betreuen – teils ohne es zu wissen – Tausende Herzkranke mit Lungenhochdruck. Die Prognose dieser Patienten ist miserabel,...

mehr
Pneumologie

Hypertonie - Bei Diabetikern gilt ein Druck-Korridor

Bluthochdruck bei Diabetikern muss man energisch angehen, keine Frage. Doch wie weit sollen die Werte sinken und welche Antihypertensiva eignen sich...

mehr
Kardiologie