Archiv Medizin und Forschung

PAVK muss nicht gleich invasiv abgeklärt werden

Belastungsabhängige Beschwerden in der rechten Wade und der Knöchel-Arm-Index weist eindeutig auf eine PAVK hin. Wie gehen Sie jetzt weiter vor?

mehr

Schlaganfall bringt das Herz aus dem Takt

Vorhofflimmern und Herzinsuffizienz erhöhen das Risiko für einen ischämischen Schlaganfall – doch auch das Herz ist gefährdet, wenn Patienten bereits...

mehr
Neurologie

Schwerbehinderten-Ausweis für Diabetiker

Ihr Diabetes-Patient spritzt Insulin, leidet vielleicht schon unter multiplen Folgeerkrankungen und ist in vielen Bereichen eingeschränkt. Soll man...

mehr
Diabetologie

Natriummangel kann den Knochen schwächen

Eine Hyponatriämie kann auch den Knochen schwächen. Mit wenigen einfachen Fragen kommen Sie den Ursachen auf die Spur.

mehr

Rezidivschutz nach Thromboembolie: Neue Pharmakotherapie?

In die Sekundärprophylaxe nach einer venösen Thromboembolie haben NOAK* Einzug gehalten. In einer neuen Leitlinie wird die Substanz als Alternative zu...

mehr

Konjunktivitis: abwarten oder überweisen?

Mit Konjunktivitis-Patienten werden Sie in der Sprechstunde häufig konfrontiert. Wann dürfen Sie einfach abwarten und wann empfiehlt sich die...

mehr

Die Husten-Ursache am Klang erkennen

Husten, der ein Kind länger als vier Wochen quält, bereitet den Familien Dauerstress und behandelnden Ärzten Kopfzerbrechen. Was steckt dahinter?

mehr