Archiv Medizin und Forschung

Vollversorgung statt Add-on

Mit einjähriger Verspätung ist es nun zum 1. Juli 2010 soweit: In Schleswig-Holstein endet dann der Add-on-Hausarztvertrag des BKK-Landesverbandes...

mehr

Welches Verhalten weckt den Verdacht? Wie kann man die Störung sichern?

Immer mehr Eltern fürchten, ihr Kind habe eine autistische Störung. Doch was ist „nur“ abweichendes Sozialverhalten und was bereits Krankheit?...

mehr

Eltern müssen zunächst alle zwei bis drei Minuten Rehydratationslösung füttern

Akute Gastroenteritis beim Kleinkind: Jetzt gilt es, das Ausmaß der Dehydratation abzuschätzen und falls nötig die Rehydrierung zu starten. Diese...

mehr

Immer mehr Jugendliche suchen den Kick in einem potenziell tödlichen Spiel

„Würgespiel“ – diesem lebensgefährlichen Zeitvertreib verfallen Jugendliche weltweit zunehmend. Die USA, Belgien oder Frankreich melden schon seit...

mehr

Interferon beim Melanom nutzlos?

Die Deutschen und die Amis sagen Ja, das benachbarte Ausland Nein – über den Einsatz von Interferonen beim Melanom herrscht Uneinigkeit. Tatsache ist:...

mehr

Antioxidanzien doch nicht immer gesund

Antioxidanzien sind möglicherweise doch nicht so gesund wie bisher angenommen. Forscher der Kansas State University haben jetzt am Tiermodell...

mehr

Kann „Biestmilch“ Allergien heilen?

Ob Schlafstörungen, Erkältungssymptome oder Allergien bei Kindern – glaubt man der Werbung, ist die „Biestmilch“ geradezu ein Allheilmittel. Doch der...

mehr