Archiv Medizin und Forschung

HIV-Impfung in Sicht?

Bei der HIV-Impfung tut sich was: Eine Vierfachimmunisierung scheint zumindest teilweise vor der Infektion zu schützen, wie eine aktuelle Studie...

mehr

Bei Cluster ran an den Sauerstoff!

Die Inhalation von 100%igem Sauerstoff vertreibt lästige Cluster-Kopfschmerzen. Rasch angewendet, verschwinden die Attacken binnen 15 Minuten.

 

mehr

„Das ist irgendwie nicht mein Kind!“

Mütterliche Bindungsstörungen beginnen früh und sind durch emotionale Gleichgültigkeit bis hin zu Wut und offener Ablehnung gekennzeichnet. Die...

mehr

Kein Autismus durch Impfen

Jetzt ist es endgültig klar: Die Dreifachimpfung gegen Masern, Mumps und Röteln begünstigt bei Kindern keinen Autismus.

mehr

Mit WC-Reiniger in den Tod

Leblos wird die 44-Jährige im Wohnheim für psychisch Kranke gefunden. Neben ihr vier fast leere Flaschen WC-Reiniger. Die Untersuchungen lassen einen...

mehr

Welche Kinder brauchen Wachstumshormone?

Zu klein und zu leicht kam Julian auf die Welt. „Das wird schon“ meint sein Kinderarzt, doch mit zwölf Jahren hinkt der Bub größenmäßig seinen...

mehr

Viele Argumente für fleißiges IGeLn

Ein Plädoyer für fleißiges IGeLn hielt der GOÄ-Abrechnungsexperte Dr. Bernhard Kleinken auf der Messe Medizin 2010 in Stuttgart.

mehr