Archiv Medizin und Forschung

Rote Bete verbessert COPD

Die Nitrate in dem Roten Gemüse haben scheinbar günstigen Einfluss auf Leistungsfähigkeit und Blutdruck.

mehr

Bei schwerer COPD Palliativ-Betreuung einrichten!

COPD-Patienten kommen häufig erst zu spät zum Palliativmediziner. Wie können Sie Ihrem Patienten eine würdevolle Sterbebegleitung ermöglichen?

mehr
Pneumologie

Phlebitis: Die Sonographie ist unerlässlich!

Nur eine kleine entzündete Vene am Oberschenkel, da könnten Lokaltherapie und Schmerzmittel genügen. Falsch, denn jede Phlebitis muss genauer...

mehr

Wie Patienten mit M. Basedow initial behandelt werden

Medikamentös, operativ oder mit Radiojod? Das ist die Frage bei der Behandlung von Patienten mit M. Basedow. Als Favorit gilt der Einstieg mit...

mehr

Bei Fibromyalgie: Verordnen Sie pro Tag 5000 Schritte!

Zusätzliche Bewegung lindert die Symptome der Fybromyalgie. Neue Medikamente stehen in Aussicht: Memantin zeigte erste Erfolge.

mehr

Zehn Therapietipps für chronische Wunden

Um eine therapieresistente chronische Wunde zur Abheilung zu bringen, bedarf es eventuell nur einer zündenden Idee. Die Zehn-Punkte-Leitschnur bietet...

mehr

Lymphknoten-Tumor: Therapie im Überblick

Jedes Jahr erfahren in Deutschland rund 15 000 Menschen die Diagnose: „Sie haben ein malignes Lymphom.“ Dahinter verbergen sich auf Expansion...

mehr