Archiv Medizin und Forschung

Selbstmessung bringt Patienten auf die Spur

Die Blutzuckerselbstmessung kann Diabetikern helfen, ihre Krankheit besser zu verstehen. Voraussetzung ist aber eine enge Zusammenarbeit mit dem Arzt....

mehr

H1N1: Kakofonie hat Impfschutz gefährdet

Viele Patienten, Ärzte und deren Mitarbeiter sind an der Schweinegrippe erkrankt. Gemessen daran sind nur wenige (etwa 160) bisher verstorben. Dies...

mehr

Dauer-Soli ist unzulässig?

Der Bund der Steuerzahler (BdSt) hat verfassungsrechtliche Zweifel an der dauerhaften Erhebung des Solidaritätszuschlags zur Einkommensteuer.

mehr

Probieren Sie doch mal die Homöopathie!

Ob Fieber, Kopfschmerz oder Rheuma, viele Symptome aus der hausärztlichen Praxis lassen sich auch homöopathisch angehen – davon ist Dr. Ulla...

mehr

Rauchstopp mit barer Münze fördern

Glückt die Raucherentwöhnung besser, wenn der Erfolg finanziell belohnt wird? Einer Studie zufolge scheint diese ungewöhnliche Strategie sehr...

mehr

Absurdes Trauma nach Ski-Sturz

Ein 48-jähriger Skifahrer stürzt und prallt gegen einen Baum. Dass er sich dabei einen 11 cm langen Ast in den Kopf rammt, merken zunächst weder er...

mehr

Labor meldet erhöhte Pankreasenzym­e – nun müssen Sie weiter abklären!

Jeder 20. Mensch hat erhöhte Pankreasenzyme – trotz gesunder Bauchspeicheldrüse. Da die Bestimmung oft zum „Routinelabor“ gehört, sind Ärzte dann in...

mehr