Archiv Medizin und Forschung

Aktinische Keratosen sehr früh eliminieren

Im Alter gibt es nicht nur vermehrt Falten – auch das Risiko für UV-bedingte Hautveränderungen wie die aktinische Keratose steigt. Häufig entwickeln...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Therapie der chronischen Obstipation

Oft wird die funktionelle Verstopfung bei Kindern verkannt oder inadäquat behandelt. Wie lässt sich eine regelmäßige, schmerzfreie Stuhlentleerung...

mehr

Revolutionieren CFTR-Modulatoren die Mukoviszidose-Therapie?

Dank neuer Therapie-Optionen haben Mukoviszidose-Patienten inzwischen eine Lebenserwartung von rund 40 Jahren. Die Zerstörung der Lunge lässt sich...

mehr
Pneumologie

Hauttumor entpuppt sich als Kutane Leishmaniose

Ein schmerzloser, ulzerierender, zentral nekrotischer Hauttumor bei einer älteren Dame - klingt nach epithelialer Neoplasie. Fragen Sie nach Reisen in...

mehr

Schutz vor Infektion: wie sinvoll ist Postexpositions-Prophylaxe?

Ein zuschnappendes Tier, ungeschützter Sex, eine Nadelstichverletzung oder Kontakt mit einem Infizierten – die Sorge vor Infektionen ist groß. Wann...

mehr

Sinus pilonidalis gleich plastisch sanieren

Das Einwachsen von Haaren in die Haut zwischen den Gesäßhälften betrachtet man als Ursache eines Sinus pilonidalis. Langfristige Heilung bringt nur...

mehr

Diabetes erhöht Autismus-Risiko beim Ungeborenen

Autistische Störungen und Gestationsdiabetes haben offenbar einen Zusammenhang. Entwickelt die Mutter früh eine Zuckererkrankung, steigt die Gefahr...

mehr