Archiv Medizin und Forschung

H1N1: Kakofonie hat Impfschutz gefährdet

Viele Patienten, Ärzte und deren Mitarbeiter sind an der Schweinegrippe erkrankt. Gemessen daran sind nur wenige (etwa 160) bisher verstorben. Dies...

mehr

Rund 4000 Organe pro Jahr verpflanzt

Rund 4000 Organe jährlich werden heute in Deutschland verpflanzt. Dennoch übersteigt der Bedarf an verfügbaren Spenderorganen das Angebot nach wie vor...

mehr

Probieren Sie doch mal die Homöopathie!

Ob Fieber, Kopfschmerz oder Rheuma, viele Symptome aus der hausärztlichen Praxis lassen sich auch homöopathisch angehen – davon ist Dr. Ulla...

mehr

Absurdes Trauma nach Ski-Sturz

Ein 48-jähriger Skifahrer stürzt und prallt gegen einen Baum. Dass er sich dabei einen 11 cm langen Ast in den Kopf rammt, merken zunächst weder er...

mehr

Labor meldet erhöhte Pankreasenzym­e – nun müssen Sie weiter abklären!

Jeder 20. Mensch hat erhöhte Pankreasenzyme – trotz gesunder Bauchspeicheldrüse. Da die Bestimmung oft zum „Routinelabor“ gehört, sind Ärzte dann in...

mehr

QM for beginners

So, das Jahr hat angefangen, es wird Zeit fürs Qualitätsmanagement in der Praxis. Beim Kollegenstammtisch gibt es erste Erfahrungsberichte:

mehr

Suizid-Überlebende brauchen Notfallplan

Werden Patienten nach einem Selbstmordversuch aus der stationären psychiatrischen Betreuung entlassen, bleibt oft ein mulmiges Gefühl. Wie geht man...

mehr