Archiv Medizin und Forschung

Nach jeder Thrombose sechs Monate Kniestrümpfe!

Eine Thrombose jagt die andere, der venöse Abfluss klappt immer schlechter, bis die Beine offen blei-ben ... Doch das postthrombotische Syndrom ist...

mehr

Neue Pille für die weibliche Lust

Nachdem die Medizin Männern aus ihrer sexuellen Notlage geholfen hat, sind jetzt die Frauen dran. Hier ist das Problem eher die fehlende Libido. Mit...

mehr

Akuter Psychonotfall – wie eine Patientin ihn erlebte

Wenn ein Mensch durchdreht, schreit, völlig von Sinnen ist, dann will die Umwelt vor allem eins: Dass rasch Ruhe einkehrt, zur Not mit Hilfe von...

mehr

Müssen jetzt die Zahnplomben raus?

Die eigenen Zähne als gefährliche Giftschleudern: Viele Patienten glauben, dass Amalgam sie chronisch krank macht. Neue Daten aus Jena sprechen jedoch...

mehr

Wann muss Augendruck runter?

Abwarten und überwachen statt Tropftherapie: Diese Strategie ist neuen Daten zufolge bei den meisten Patienten mit gesteigertem Augeninnendruck...

mehr

„Aszites“ lief aus der Blase

Betrunken stürzt der 55-Jährige auf dem Bürgersteig. Erst ist es nur eine Platzwunde, dann erbricht er mehrfach und schließlich zeigt das Sono...

mehr

Arterien mit Gold freisprengen

Ein neues Verfahren könnte die KHK-Therapie revolutionieren. Trifft Infrarot-Laser auf Nanopartikel aus Gold, explodieren diese regelrecht. Auf diese...

mehr