Archiv Medizin und Forschung

Salzsparen schützt Hirn

Jeden Tag einen Teelöffel Salz einsparen und schon sinkt das Schlaganfallrisiko um ein knappes Viertel. Auch der Herzinfarkt lässt sich mit...

mehr

Frauen mit Lust-Frust: Woher kommt’s? Was hilft?

„Ich habe keine Lust“, klagt die Patientin ihrem Arzt, und das ist nicht einfach eine Befindlichkeitsstörung. Die Frau ist durch ihr Sexualproblem...

mehr

MVZ: Kliniken verfolgen Niedergelassene

Wenn Kliniken MVZ gründen, dann betreiben sie diese meist mit angestellten Ärzten. Und in Klinik-MVZ arbeiten geringfügig mehr Ärzte als in denen von...

mehr

PSA-Test bewährt sich beim Prostatakrebs

Erfolgsmeldung für die Prostata-Krebsvorsorge mittels PSA-Screening: Neue Daten bescheinigen der Methode, dass sie Sterblichkeit an dem Männerkrebs...

mehr

Ist das Brustkrebs-Screening etwa völlig sinnlos?

Auch fünf Jahre nach der Einführung ist das in der Bundesrepublik mit viel Mühe etablierte Mammographie-Screening noch umstritten. Vor allem die...

mehr

Krebspatienten lebenslang überwachen!

Nach Schätzungen leben in Deutschland etwa vier Millionen Menschen, die eine Krebserkrankung überlebt haben. Viele von ihnen sind weiterhin...

mehr
Onkologie • Hämatologie

GOÄ-Ziffer 29 plus 11?

Dr. Gunther Rabbenstein,

Facharzt für Allgemeinmedizin,

Bollschweil:

 

Auf meine diesbezügliche Frage hat Kollege Bawidamann es bejaht, dass...

mehr