Archiv Medizin und Forschung

Wie Mistel die Tumortherapie unterstützt

Viel gepriesen, viel kritisiert: Seit mehr als 85 Jahren werden Mistelpräparate in der Tumortherapie eingesetzt und zählen zu den meistverabreichten...

mehr

Gehen Ärzte sogar vor die Hunde?

Ihre Enttäuschung über die Honorarreform taten rund 350 rheinland-pfälzische Ärzte und ihre Angestellten im Hof des Mainzer Gesundheitsministeriums...

mehr

Die Analfalte aus der Mittellinie verlagern!

Patienten mit Steißbeinfistel (Sinus pilonidalis) quälen sich oft auch nach chirurgischer Sanierung monatelang mit der offenen Wunde am Po herum. Und...

mehr

MRSA wird oft aus der Klinik eingeschleppt

Die ganze Familie mit MRSA infiziert, nur weil die Großmutter im Krankenhaus war ... Das passiert offenbar nicht allzu selten, wie eine französische...

mehr

Fußsohlen zum Ultraschall!

Mit Fieber und schlechtem Allgemeinzustand kommt der 25-jährige Türke in die Klinik. Im Mund und am Penis finden sich Aphthen, die Augen sind massiv...

mehr

Schach der Dyspnoe bei schwerster COPD!

Der Lufthunger ist gewaltig, doch die irreversible Bronchialobstruktion lässt kaum noch Atem ungehindert strömen. Wie lindern Sie die quälende Dyspnoe...

mehr

Mit Spinat gegen Hitze und Knochenschwund

Ein pflanzliches Mittel, das Wechseljahresbeschwerden und Alterungsprozessen entgegenwirkt – solch einem „Wunschstoff“ sind Wissenschaftler jetzt auf...

mehr