Archiv Medizin und Forschung

Fettreiche Ernährung lässt das Gehirn hungern

Pommes, Burger, Pizza - Lebensmittel mit viel Fett bringen den Organismus durcheinander. Sie können nicht nur zu Übergewicht und Diabetes führen,...

mehr

Wieder trocken durch Toilettentraining

Begleiterkrankungen und umfangreiche Komedikation schränken bei geriatrischen Patienten mit Harninkontinenz die Therapiemöglichkeiten oft ein....

mehr

Instabilität der Symphyse: Das sind die Eckpfeiler der Diagnostik und Therapie

Ob sportliche Überlas­tung, Beckentrauma oder Schwangerschaftskomplikation – allerhand Stressoren können der Symphyse zusetzen. Experten erläutern,...

mehr

Symptome des Schütteltraumas erkennen

Sie werden am Oberkörper oder an den Armen gepackt und so heftig geschüttelt, dass der Kopf unkontrolliert nach vorne und hinten fällt. Das...

mehr
Neurologie

Zöliakie: Glutenfreie Ernährung ermöglicht normales Leben

Wenn Sie weder Spaghetti, noch Brot oder Bier genießen können, ohne dafür mit schweren Verdauungsstörungen "bestraft" zu werden, dann leiden Sie unter...

mehr

Wie Sie der Harninkontinenz bei Senioren auf die Spur kommen

Bei alten Patienten sollte man die Inkontinenz nicht als Symptom, sondern als "geria­trisches Syndrom" betrachten. Nur mit der Erhebung von...

mehr

Thema Glutensensitivität heiß umstritten

Immer mehr Menschen in industrialisierten Ländern ernähren sich glutenfrei oder verzichten auf Weizen. Dies, so berichten sie, verbessert bestimmte...

mehr