Archiv Medizin und Forschung

Blauäugig Methadon verordnet

Leichtsinnig und schlampig soll ein Allgemeinarzt Heroinsüchtige mehrere Jahre lang mit Methadon versorgt haben. Das Landgericht Coburg verurteilte...

mehr

Augenschaden warnt vor Schlaganfall

Schlechte Augen, Hirngefahr! Wer zwischen 49 und 75 Jahren an einer altersabhängigen Makuladegeneration erkrankt, entwickelt mit hoher...

mehr

Fisch erhält die Sehkraft

Menschen mit erhöhtem Risiko für eine altersbedingte Makuladegeneration können die Augengefahr möglicherweise durch richtige Ernährung bannen.

mehr

Fünf Verbände fordern Therapie-Sicherheit bei der Altersblindheit

Auf Initiative des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) haben sich am 13. November 2009 fünf Verbände in einem offenen Brief an die...

mehr

Planschen lässt Kinder giemen

Kleinkinder, die häufig im Schwimmbad planschen, können damit ihren Bronchien schaden. Denn sie neigen vermehrt zu Asthma und Bronchitis, wie eine...

mehr

Zu viel Training störte den Zyklus

Zehn Monate wartete die 25-Jährige jetzt schon auf ihre Periode – seit sie die Pille abgesetzt hatte. Zwar wollte sie nicht unmittelbar schwanger...

mehr

GFR in die Routine-Diagnostik!

Nachlassende Nierenfunktion wird vom Hausarzt oft übersehen. Besonders bei Frauen können normale Kreatininwerte über einen Organschaden...

mehr