Archiv Medizin und Forschung

Fische locken den Zucker

Fisch auf dem Teller schützt nicht vor Typ-2-Diabetes. Mageres Meeresgetier scheint die Zuckergefahr sogar zu erhöhen.

mehr

Prostata-Op. kann Prognose bessern

Beim Prostatakarzinom bestimmen Komorbidität und Tumorstadium den Langzeiterfolg einer radikalen Prostatektomie. Das Alter des Patienten spielt nur...

mehr

Augenschaden warnt vor Schlaganfall

Schlechte Augen, Hirngefahr! Wer zwischen 49 und 75 Jahren an einer altersabhängigen Makuladegeneration erkrankt, entwickelt mit hoher...

mehr

Hyperaktives Immunsystem macht Menschen blind

Bei der altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) ist nicht nur das Auge erkrankt. Vielmehr scheint es sich um eine systemische Erkrankung zu handeln,...

mehr

Bei Makuladegeneration nützt Abspecken

Schon länger mehren sich die Hinweise, dass Übergewicht ein Risikofaktor für die altersabhängige Makuladegeneration (AMD) ist.

mehr

Sicherheit geht vor Kosten

Auch wenn Politik und Kassen aus Kosten­gründen eine Off-label-Behandlung oder die Auseinzelung von Dosen des zugelassenen First-line-Medikaments bei...

mehr

Fisch erhält die Sehkraft

Menschen mit erhöhtem Risiko für eine altersbedingte Makuladegeneration können die Augengefahr möglicherweise durch richtige Ernährung bannen.

mehr