Archiv Medizin und Forschung

Taucherköpfe in Gefahr!

Zehn Minuten Luft anhalten, das kommt beim Apnoetauchen schon mal vor. Schwedische Forscher fanden nun Hinweise dafür, dass dies zu Hirnschäden führen...

mehr

Krebs und Sport: Erlaubt ist, was Spaß macht

In puncto Sport und Krebs hat ein Umdenken stattgefunden. Wurde früher Krebspatienten zu körperlicher Schonung geraten, empfiehlt man ihnen heute...

mehr

Zunächst bleibt alles beim Alten – Änderung folgt

Das Gesundheitswesen ist Union und FDP wichtig. Folgende Absichten haben sie in ihrem Vertrag für die 17. Legislaturperiode notiert.

mehr

Zu wenig Geld für Mukoviszidose

Da klafft eine große Erstattungslücke: Knapp 500 Euro kostet die ambulante Behandlung eines Mukoviszidose-Patienten pro Quartal – im Schnitt. Vergütet...

mehr

Wie viel Stoff besorgen sich Methadon-Junkies?

Morgens Methadon vom Arzt, abends von der Straße – trotz kontrollierter Substitution pflegen viele Drogenabhängige noch regen Beigebrauch. Was läuft...

mehr

Expertentipps für die Kopflausjagd

Arzneimittel oder Medizinprodukt, was hilft besser gegen die Kopflaus? Wie macht man die scheuen Tierchen sichtbar? Und lassen Sie „Nissenköpfe“ in...

mehr

Mit der Fettschwemme breitet sich die Gicht aus

Übergewicht und metabolisches Syndrom nehmen rasant zu und entsprechend steigt auch die Prävalenz der Gicht. Ein lehrbuchmäßiger Anfall ist leicht zu...

mehr