Archiv Medizin und Forschung

Ketamin als Partydroge raubt den Verstand

Wer das Narkosemittel Ketamin regelmäßig als Partydroge nimmt, riskiert neben körperlichen Schäden auch seine geistige Gesundheit.

mehr

Soll ich der kranken MFA kündigen?

Dr. D. T., Arzt in P.:

 

Eine Helferin, die seit mehr als 15 Jahren bei mir beschäftigt ist, fehlt wegen Krankheit seit über einem Vierteljahr. Sie...

mehr

Bereinigungs-Nachteil für HzV-Praxen mit vielen Chronikern

Die Vertreterversammlung (VV) der KV Baden-Württemberg hat ihren Vorstand in Sachen Bereinigung der Gesamtvergütung auf Vordermann gebracht.

mehr

Sushi-Wurm bohrt Magen an

Ein exklusives Diner und plötzlich akute Schmerzen im Oberbauch: Was verursachte bei dem 43-jährigen Schweizer so starkes Magengrimmen?

mehr

Zuwendung per Telefon hilft

Anruf genügt – hilft telefonische Betreuung bei Depressionen? Eine US-Studie mit Herzpatienten, die nach Bypass-Operationen schwermütig waren, weckt...

mehr

„Gepante“ vertreiben Migräne

Zur Therapie der Migräne ist bald eine neue Substanzklasse verfügbar: die Gepante. Sie scheinen – als Gegner eines Schmerztransmitters – Kopfschmerzen...

mehr

Beim Harnweginfekt Resistenzlage beachten

Infektiologen warnen: Nicht mit Chinolonen an die unkomplizierte Harnweginfektion, die Resistenzraten sind zu hoch. Doch welche Alternativen gibt es?

mehr