Archiv Medizin und Forschung

Allergischer Schock auf Kiwi

Kiwi ist der absolute „Aufsteiger“ unter den All­ergenen: Als Auslöser von Nahrungsmittelallergien belegt die Frucht bereits den fünften Rangplatz....

mehr

Im Ösophagus nach Eosinophilen suchen

Wenn Allergiker über rezidivierende Schluckstörungen klagen, sollte man hellhörig werden. Dahinter kann eine eosinophile Ösophagitis stecken, die oft...

mehr

Wegen jedem Pups ins Krankenhaus ...

Jüngere Kolleginnen und Kollegen werden es vielleicht gar nicht glauben können: Aber es hat tatsächlich einmal in kassenärztlicher Vorzeit eine Epoche...

mehr

RLV-Wehklagen vor dem Ministerium

Ein um 30 % höheres Regelleistungsvolumen (RLV) bzw. absolut mindestens 30 Euro bräuchten Gynäkologen, um leistungsgerecht entlohnt zu werden, meint...

mehr

Schwangere – ab in den Kuhstall!

Warum sind Kinder, die auf dem Bauernhof aufwachsen, besser vor Allergien geschützt als Stadtkinder? Wissenschaftler scheinen diesem Farmeffekt jetzt...

mehr

Schwangere auf HIV testen!

Etwa jede dritte HIV-positive Schwangere erfährt erst durch den Test von ihrer Infektion. Diese Kenntnis ist aber besonders wichtig, da nur dann eine...

mehr

Löslichen Ballast an den Reizdarm!

Zur Therapie des Reizdarms werden gern Ballaststoffe empfohlen. Nur, welche mag der Darm lieber: lösliche oder unlösliche?

mehr