Archiv Medizin und Forschung

Mit Kautabak zum Infarkt

Auch Tabakliebhaber, die ihr Kraut gar nicht rauchen, sondern kauen oder schnupfen, schweben in erhöhter Herzinfarkt- und Schlaganfallgefahr.

mehr

Hohe Blutfette schlecht für den Orgasmus

Hyperlipidämie führt bei Männern nicht selten zur erektilen Dysfunktion. Das Sexualleben von Frauen mit erhöhten Fettwerten wurde bisher kaum...

mehr

Helferin sollte nach Basistarif fragen

Um nachträglichen Streit zu vermeiden, ist es ratsam, wenn die Helferin sich bei neuen Privatpatienten erkundigt, ob sie im Basistarif versichert...

mehr

Patienten prassen und wir Ärzte sind schuld!

Wann immer die Politik Geldverschwendung in der Medizin anprangert, gilt der Vorwurf allein den Ärzten, die sich angeblich an den Kassenmitteln...

mehr

Bei Crohn nach Depression suchen!

Bei Patienten mit M. Crohn oder Colitis ulcerosa ist ein Depressions-Screening empfehlenswert. Denn womöglich torpediert die Psyche die Darmtherapie.

mehr

Stress stört beim Lernen

Stress behindert zielgerichtetes Lernen. Stattdessen werden – ohne jeden Sinn – gewohnte Verhaltensweisen abgespult, wie Bochumer Forscher jetzt in...

mehr

Wackelt meine Kreditwürdigkeit?

Dr. P.M., Internist aus H.:

Der für mich zuständige Bankmitarbeiter hat mir telefonisch mitgeteilt, dass er meinen Überziehungskredit kündigen will,...

mehr