Archiv Medizin und Forschung

Zitronenmelisse beruhigt nervöse Herzen

Wie kann sich der Patient alternativmedizinisch bei Herzstolpern und Angststörungen helfen? Melissenextrakt soll laut einer neuen Studie Abhilfe...

mehr

Differentialdiagnose des Schlaganfalls

Schlaganfälle, besonders kleine lokale, zeichnen sich durch eine Vielzahl von Symptomen aus, die sich mit anderen Krankheitsbildern decken. Wie...

mehr
Neurologie

Chilis schützen die Leber

Das Paprika-Alkaloid Capsaicin soll die Entstehung einer Leberzirrhose verhindern. Kann ein bereits eingeleiteter Fibroseprozess tatsächlich gestoppt...

mehr

Pestizide in Nahrungsmitteln lassen Spermien erschlaffen

Pflanzliche Kost enthält häufig Pestizide. Diese mindern offenbar die Spermienzahl und -qualität ernährungsbewusster Männer.

mehr

Aortendissektion wird zu selten erkannt

Die Aortendissektion ist ein Notfall, der unbehandelt innerhalb von Stunden zum Tod führt - doch nur selten wird sie rechtzeitig erkannt. Welche...

mehr

Malvensirup löst chronische Verstopfung

Die chronische Verstopfung ist ein weit verbreitetes Ärgernis. Malvensirup bringt in einer Studie den trägen Darm wieder in Schwung.

mehr

Mit versteiftem Knöchel wieder mobil

Den Fußknöchel versteifen? In bestimmten Fällen schafft die Arthrodese neue Lebensqualität – wie der Fall einer 65-jährigen Osteuropäerin zeigt.

mehr