Archiv Medizin und Forschung

Ist Kaffee gut fürs Herz?

Tässchen Kaffee? Aber unbedingt. Moderater Kaffeegenuss reduziert nicht nur das Diabetes-Risiko, sondern tritt auch seltener mit verkalkten...

mehr

Bei COPD an Vitamin D denken

COPD gilt heute als Risikofaktor für Osteoporose. Bisher findet die Knochengesundheit bei diesen Patienten trotz vieler Querverbindungen kaum...

mehr

Kommt der Husten wirklich von der Lunge?

Husten, Dyspnoe, Thoraxschmerz: Die pneumologischen Hauptsymptome sind so verbreitet wie unspezifisch. Oft lassen sie sich noch nicht einmal sicher...

mehr
Pneumologie

Typ-1-Diabetes mit eigenem Gewebe therapieren?

Amerikanischen Forschern ist es gelungen, aus pluripotenten Stammzellen insulinproduzierende zu kreieren. Ein Hoffnungsschimmer für Typ-1-Diabetiker?

mehr
Diabetologie

Wechseljahre länger als erwartet

Wechseljahre wurden bisher unterschätzt: Länger als sieben Jahre leiden die meisten Frauen unter Nachtschweiß und Hitzewallungen, so das Ergebnis...

mehr

MT-Video: Gastroskopie

Bei Magenbeschwerden oder saurem Aufstoßen kann eine Spiegelung der Speiseröhre, des Magens und des oberen Dünndarms notwendig werden. Wenn Sie wissen...

mehr

Bei akuter Pharyngitis Antibiotika mit dem Streptokokken-Schnelltest sparen

Antibiotikum nötig? Bei akuter Pharyngitis gilt es zunächst, einen Streptokokken-Infekt auszuschließen. Schnelltests leisten dabei wertvolle Hilfe,...

mehr