Archiv Medizin und Forschung

Patienten per Flyer über ihren Husten aufklären

Theoretisch weiß jeder, dass Antibiotika nur restriktiv verordnet werden sollen. Im Praxisalltag ist das „Knausern“ angesichts leidender Kinder und...

mehr

Reflux-Therapien unter der Lupe

Wie behandelt man den gastroösophagealen Reflux am besten? Welche „Lagerung“ empfiehlt sich für Säuglinge und welche Medikamente sind geeignet? ...

mehr

Adenoviren können bakterielle Infektion imitieren

Das CRP ist offenbar doch kein zuverlässiges Diagnostikum, um zwischen viraler und bakterieller Infektion zu differenzieren. Denn auch Adenoviren...

mehr

Brauchen Sie für die Otitis media tatsächlich Antibiotika?

Gleich Antibiotika geben oder doch lieber abwarten? Um das richtige Therapiekonzept bei der Otitis media wird immer wieder gestritten,...

mehr

Postvirale Arthritis nach der Grippe

Auch Influenza-B-Viren können offensichtlich eine postvirale Arthritis auslösen. Kollegen aus Dresden haben einen solchen Fall beobachtet.

mehr

Neuraminidasehemmer für grippekranke Säuglinge?

Grippe beim Säugling: Die klinische Diagnose ist schwierig, eine spezifische Therapie nicht zugelassen. Aufgrund eigener Daten fordern Kollegen die...

mehr

FSME gibt's auch ohne typische Symptome

Bei Kindern kann sich eine FSME wie ein grippaler Infekt, ganz ohne meningitische Zeichen manifestieren. Um die Diagnose zu stellen, muss eine...

mehr