Archiv Medizin und Forschung

Ganz neue RLV-Systematik für das Jahr 2010

Die KBV-Vertreterversammlung diskutiert am Montag ein RLV-Konzept ohne oder mit weniger Fallzahlbezug.

mehr

Kann man Töne schmecken lernen?

Geigenklänge empfindet er wie vollmundigen Rotwein, Cello-Töne dagegen mehr wie Honig: Es gibt Menschen, die Klänge sehen oder Worte schmecken. Lässt...

mehr

Weniger Krebs im Allgemeinen, aber erhöhtes Risiko für Hirn- und Blasentumoren

Aus Studien geht hervor, dass Patienten mit Multipler Sklerose (MS) ein reduziertes Krebsrisiko aufweisen. Dass die Zusammenhänge aber nicht ganz so...

mehr

Nicht nur Frauen, auch betroffene Männer gut beraten!

Es ist medizinisch nicht mehr vertretbar, Frauen mit Multipler Sklerose und Kinderwunsch von einer Schwangerschaft abzuraten. Allerdings sollte die...

mehr

Die Betroffenen haben oft eine Odyssee durch die Fachdisziplinen hinter sich

Bis zu 30 Jahre kann es dauern, bis bei einem Patienten mit Schwindel eine genaue Diagnose gestellt wird. Klar, das sind Einzelfälle. Doch auch die...

mehr

Vor allem der Bauchspeck ist ein Risikofaktor für ruhelose Beine

„Dicker Bauch und Übergewicht mit erhöhtem Risiko für das Restless-legs-Syndrom (RLS) in Verbindung gebracht!“, so titelte die American Academy of...

mehr

Und: Für das Post-Lyme-Disease-Syndrom fehlen klare Diagnosekriterien

Für die Neuroborreliose gibt es heute klare diagnostische Kriterien und Therapieempfehlungen. Nicht so beim sogenannten Post-Lyme-Disease-Syndrom, das...

mehr