Archiv Medizin und Forschung

Seminom behandeln – Radiotherapie, Chemotherapie oder doch Resektion?

Experten sind sich über das optimale Therapiemanagement beim Seminom im Stadium IIB uneinig. Ist es möglich, einen Konsens zu finden, oder müssen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Der tumorassoziierten Fatigue auf der Spur

Die tumorassoziierte Fatigue wird sowohl von Patienten als auch Ärzten viel zu häufig stiefmütterlich behandelt. Dabei steht für die Diagnose und...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Hochpräzisionsbestrahlung als Alternative zur Chirurgie?

Körperstereotaktische Strahlentherapie beseitigt Oligometastasen präzise. Dabei wird die Indikation nicht nur palliativ gestellt, sondern auch...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Pneumokokken-Schutz bereits ab 50?

Alle Kinder und alle Senioren sollen gemäß der STIKO*-Empfehlungen vor Pneumokokkeninfektionen geschützt werden. Wäre es da nicht sinnvoll, auch...

mehr
Infektiologie , Pneumologie

Mückenschreck auch Gift für Kinder?

Zur Prophylaxe von Insektenstichen werden schon bei kleinen Kindern Repellents empfohlen. Doch wie steht es um die Sicherheit dieser Substanzen? Ein...

mehr
Dermatologie

HPV-Vakzine lässt sich auch zur Therapie einsetzen

Nicht nur zum Schutz vor einer Infektion mit onkogenen Humanen Papilloma-Viren (HPV) – auch bei bereits eingetretener maligner Entartung der...

mehr

Diabetischer Fuß – was ist neu, was ist überholt?

Sind die Schuhe schuld am Ulkus? Hilft die Weichbettung, die Anheilung zu beschleunigen? Beim diabetischen Fuß lauern viele Diagnose- und...

mehr
Diabetologie