Archiv Medizin und Forschung

Therapeutische Äquivalenz mit synthetischen Substanzen, aber besser verträglich

Bei der mittelschweren Depression ist Johanniskraut genauso effektiv wie synthetische Antidepressiva – aber deutlich besser verträglich. Zu diesem...

mehr

Die „On-Zeit“ nahm um 4,6 Stunden pro Tag zu bei guter motorischer Kontrolle

Die tiefe Hirnstimulation ist bei schwerer therapierefraktärer Parkinson-Krankheit etabliert. Die erste große kontrollierte Studie wurde vor drei...

mehr

Schwache Augen mit Ballerspielen stärken?

Videospiele sollen schlecht für die Augen junger Daddler sein? Von wegen! Insbesondere Actionspiele, in denen wild herumgeballert wird, können neuen...

mehr

Patientin verschluckt Zahnbürste

Als die extrem dünne Anorexiepatientin in die Klinik kam und über Refluxbeschwerden klagte, ahnten die Kollegen nichts Gutes.

mehr

Die Qual der Wahl bei der überaktiven Blase

Zur Therapie einer überaktiven Blase hat man heute die Wahl zwischen zahlreichen Anticholinergika. Machen alle dasselbe oder sind hier...

mehr

Auch Frauen brauchen Testosteron für Lust auf Sex

Wegen eines unklaren Adnextumores hatte man der jungen Frau beide Ovarien entfernt. Jetzt plagte sich die 23-Jährige mit einem ausgeprägten...

mehr

Forschende Pharma-Firmen trotzen der Wirtschaftskrise

Zwei Drittel der 47 Mitglieder des Verbandes Forschender Arzneimittelhersteller (VFA) sind für das Jahr 2009 weiterhin „verhalten optimistisch“.

mehr