Archiv Medizin und Forschung

COPD früh behandeln

Frühzeitige anticholinerge Behandlung bremst bei Patienten mit milder COPD den Rückgang der Lungenfunktion.

mehr

Duale Therapie reduziert die Intima-Media-Dicke

Die Intima-Media-Dicke der Karotis gilt als Surrogatmarker der Atherosklerose. Radikales Senken hoher LDL-Cholesterinwerte durch Kombination von...

mehr

MT-Praxis-Handbuch: Arztwissen nach Maß

In der Zwangsjacke zwischen verantwortungsbewusster Patientenversorgung und nervender Bürokratie passiert es leider: Man ­vernachlässigt die...

mehr

So kooperieren Klinik und Arzt ohne Schmiergeldverdacht

Niedergelassene Ärzte dürfen für die Einweisung eines Patienten kein Entgelt entgegennehmen. Das besagt glasklar die Berufsordnung (entsprechend § 31...

mehr

Tückischer Asien-Moskito jetzt auch in Deutschland

Ein idealer Vektor für Tropenkrankheiten, die asiatische Buschmücke, breitet sich neuerdings in Süddeutschland aus. Ihr bevorzugtes Brutrevier sind...

mehr

Schilddrüsenknoten: Wann verdächtig?

Fast jeder dritte Mensch hat einen oder mehrere Knoten in der Schilddrüse. Meistens sind sie harmlos, doch gerade das Aufspüren von bösartigen...

mehr

Schlafapnoe-Kranke aus der Gefahrenzone holen!

Der Blutdruck steigt, die Gefäße versteifen, das Herz beginnt zu stolpern, gerät immer mehr unter Stress. Ein Schlafapnoesyndrom bringt Leib und Leben...

mehr