Archiv Medizin und Forschung

Wann Vorhofflimmerer besonderen Schlaganfall-Schutz brauchen

Wie man Patienten mit Vorhofflimmern am besten vor dem Schlaganfall bewahrt, muss individuell entschieden werden. Bei jüngeren „Lone-Flimmerern“ kann...

mehr

Knocheninfekt? Atypisches Rheuma? Wirbelsäulen-Gicht?

In miserablem Allgemeinzustand, mit massiv geschwollenen Hand-, Knie- und Sprunggelenken kam der 67-jährige Patient als Notfall in die Klinik. Ein...

mehr

Höchstens dreimal Antibiotika geben

Bei der Borreliose wird jede manifeste Erkrankung behandelt – aber auch nur diese. Und wenn die Beschwerden nach der Antibiotikagabe nicht sofort...

mehr

Gewalttätige Jugendliche: Sie wollen nicht mehr die Opfer sein

Seit 15 Jahren arbeitet der Dipl.-Sozialarbeiter Markus Brand mit jugendlichen Mehrfachgewalttätern. Er versucht, sie zu „erreichen" und ihnen zu...

mehr

Helicobacter pylori – Freund oder Feind der Atemwege?

Offenbar ist es für die Atemwege von Bedeutung, ob Ihr Patient den Magenteufel mit sich herumträgt. An den Bronchien spielt H.p. allerdings eine...

mehr

Genitalgeschwüre in der Praxis klären

Ein Geschwür am Genitale weckt immer den Verdacht auf sexuelle Übertragung. Aber auch ganz andere Ursachen können dahinter­stecken – vom Morbus Crohn...

mehr

oGTT für Frauen mit weniger Zucker?

Beim oralen Glukosetoleranztest werden 75 Gramm Zucker aufgenommen – Punkt. Besser wäre es, wenn man den süßen Stoff pro Zentimeter Körpergröße oder...

mehr