Archiv Medizin und Forschung

Drohende Demenz stoppen – das geht!

Ein bisschen vergesslich, etwas zerstreut: Ob das in eine Demenz mündet, wissen die Götter. Fatalismus ist hier dennoch fehl am Platz, denn neben...

mehr

Praxisnetz boykottiert eGK-Terminals

Das Praxisnetz Dormagen folgt dem Rat der Ärztekammer Nordrhein. Die Ärzte wollen die Lesegeräte für die elektronische Gesundheitskarte „zunächst“...

mehr

Ärztinnen behandeln Frauen besser

Frauen tun gut daran, sich von einer Ärztin behandeln zu lassen. Zumindest bei der Herzinsuffizienz halten sich Kolleginnen besser an die Leitlinien.

mehr

Werden die KV-Chefs jetzt noch teurer?

In einem Musterverfahren stellte das Berliner Sozialgericht letzte Woche klar: Die KVen müssen für ihre Vorstände Beiträge zur Sozialversicherung...

mehr

Radikaldiät bei Rheuma riskant

Viele Rheumapatienten schwören auf Diät: Ob vegetarisch oder mediterran – gesunde Kost soll den Gelenkschmerz lindern. Doch was ist wirklich dran am...

mehr

Schwarzer Kajalstrich floss zur Nase raus

Schwarzer Nasenschleim, Fieberepisoden und trockener Husten – was sich die Architektin da aus Pompeji mitgebracht hatte, sollte ihr mehr als ein Jahr...

mehr

Schütteln stärkt Glasknochen

Für Patienten mit Osteogenesis imperfecta gibt es Fortschritte in der Therapie. So steigt die Lebensqualität und die motorische Fähigkeiten nehmen zu....

mehr