Archiv Medizin und Forschung

Ausgebrannt: Diabetes und sekundäres Burnout-Syndrom

Burnout verbinden die meißten mit Lehrern und Managern. Doch auch eine Diabetes-Erkrankung kann Ihre Patienten in ein sekundäres Burnout stürzen....

mehr
Diabetologie

Läuft die Dilatation dem Bypass den Rang ab?

Immer häufiger entscheiden sich Kardiologen auch bei Dreigefäß-Erkrankungen oder Hauptstammstenosen für die Dilatation. Wird die Bypass-Operation bald...

mehr
Kardiologie

„Pille danach“ bald ohne ärztliche Beratung

Notfallantikontrazeptiva werden in Zukunft ohne Rezept erhältlich sein. Die "Pille danach" soll so ungewollte Schwangerschaften verhindern. Der...

mehr

Bei jungen Frauen mit Hodgkin Lymphom Radiatio ja oder nein?

Erhalten junge Hodgkin-Patientinnen nach der Standard-Chemotherapie eine Bestrahlung, ist ihr späteres Brustkrebs-Risiko erhöht. Wie hoch ist im...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Stent plus Arrhythmie gleich Tripletherapie

Dreifache Blutverdünnung gilt als Standard bei bestimmten Patientenkollektiven. Doch die hämorrhagischen Komplikationen sind nicht zu leugnen. Neue...

mehr
Kardiologie

Neues Antidepressivum nutzt auch der Kognition

Auch die kognitiven Funktionen sind bei Depressionen meist beeinträchtigt. Mit Vortioxetin steht eine neue Substanz in den die wirksam die Depression...

mehr

Gallensteine: Welche Therapie ist nötig?

Keine OP bei asymptomatischen Patienten. Nach der ersten Kolik aber steigt das Rezidivrisiko. Präventiv sollte man große Gewichtsverluste vermeiden!

mehr