Archiv Medizin und Forschung

Studie: Gegengift hilft bei Knollenblätterpilzvergiftungen

Todesfälle nach Vergiftungen mit dem Knollenblätterpilz sind in den letzten Jahren seltener geworden. Auch die Zahl der Menschen, denen nur noch durch...

mehr

PKV zahlte 11,3 % mehr für Heilpraktikerdienste

Die privaten Krankenversicherer leiden unter der Gesundheitsreform, indem sie weniger neue Vollversicherte als in den Vorjahren akquirieren können....

mehr

So machen Sie den kleinen Piks zum Kinderspiel

Schnell, tief und mit „trockener Nadel“ – die richtige Impftechnik kann wesentlich dazu beitragen den „Impfstress“ und das große Geschrei bei kleinen...

mehr

Nicht jeder liebt Schwester Agnes

Seit in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg die ersten hausarztunterstützenden Schwestern ihren Dienst tun, gibt es Diskussionen um Nutzen und...

mehr

Probleme bei Hirntumoren früh angehen!

Für viele Patienten mit Hirntumoren gibt es keine kurative Behandlung und ihre Lebenserwartung ist oft kurz. Deswegen und weil zerebrale...

mehr

Depressiven Patienten in die Balance helfen

Der Patient verlässt das Sprechzimmer, und Sie bleiben wie erschlagen zurück. Mutlos, hoffnungslos, entkräftet irgendwie. Dabei sollten Sie einem...

mehr

Beim akuten Hörsturz einfach nichts tun?

Es ist eine erbitterte Diskussion, die sich um die Therapie des akuten Hörsturzes dreht. Von „Unbedingt infundieren“ bis „Nützt doch eh alles nichts“...

mehr