Archiv Medizin und Forschung

Lieber an Krebs sterben als für Vorsorge zahlen?

Das Vorsorgebewusstsein scheint unter den Patienten derzeit sehr unterschiedlich ausgeprägt zu sein. Hinzu kommt, dass die krankenkassen-gesponserte...

mehr

Regiert bei Betreuern nur die Geldgier?

Immer mehr Demenzpatienten können ihren Alltag nicht mehr allein bewältigen und sind deshalb auf eine ständige Betreuung angewiesen.

mehr

Jeder Mini-Schnupfen muss zum Notarzt!

Dass in dieser Wohlstandsgesellschaft Kinder als unbequeme Last empfunden werden und deshalb immer mehr junge Paare die Strategie des Vergreisens und...

mehr

Dann bin ich lieber ein schlechter Arzt!

Wenn man einmal auflistet, was diese Gesellschaft von einem „guten“ Arzt erwartet, dann wird ein solcher Tugendkatalog etwa wie folgt aussehen:

mehr

„Bild“ stempelt Ärzte zu Psychokrüppeln!

So krank sind unsere Ärzte – Suizid, Alkoholsucht, Medikamenten-Missbrauch“ – so titelte jüngst die größte deutsche Boulevardzeitung.

mehr

Was der Sohn dazu zu sagen hat

Ich glaube, mein Vater hat mich zum ersten Mal bewusst wahrgenommen, als ich anlässlich meiner Einschulung mit einer Schultüte vor ihm stand und meine...

mehr

Praxis mit Assistent: eine ganz neue Erfahrung!

Wenn man fast sein ganzes Berufsleben als Einzelkämpfer den hausärztlichen Alltag bestritten hat und nun plötzlich einen Assistenten und...

mehr