Archiv Medizin und Forschung

Diagnose erfolgt häufig erst nach Knochenbruch

Etwa 7,8 Millionen Menschen leiden unter Knochenschwund, davon 6,5 Millionen Frauen. Jede vierte Frau über 50 Jahre ist betroffenen. Bei 90 Prozent...

mehr

Welt-Osteoporose-Tag im Zeichen verbesserter Aufklärung

Das diesjährige Motto des Welt-

Osteoporose-Tags lautet: „Stand tall – speak out for your bones“. Der Welt-

Osteoporose-Tag ist eine Initiative der...

mehr

Akuter Herpes zoster kommt oft als „Chamäleon“ daher

Plötzlich ist die Wange dick, das Auge über Nacht zugeschwollen. Außerdem klagt die 68-Jährige über heftige Zahnschmerzen. Doch der Zahnarzt findet...

mehr

Verbreitete Haushalts- und Freizeitgeräte können Herz-Schrittmacher beeinflussen

Im Alltag verbreitete Geräte wie Amateur-/CB-Funk-Geräte, Bohrmaschinen, Heizdecken, Induktionsherde, Magnete (Lautsprecher) und Schweißgeräte, aber...

mehr

Implantierbare Defis gegen plötzlichen Herztod: Nicht nur wirksam, sondern auch Kosten-effektiv

Nicht billig, aber wirksam – so etwa lassen sich Berechnungen zur Kosteneffizienz der gegen den plötzlichen Herztod eingesetzten Implantierbaren...

mehr

Deutsche Studie: Mehr als 80 Prozent der Herz-Patienten gegen Blutfette und Blutdruck unterbehandelt

Mehr als die Hälfte aller Patienten in Deutschland, die bereits eine Herzkrankheit haben und deshalb zur Vorbeugung („Sekundärprävention") mindestens...

mehr

Atem-Therapie bei Herzpatienten

„Neben einer optimalen herzmedizinischen Behandlung sind spezielle Atem-Therapien („Positiv-Druck-Verfahren") Mittel der Wahl, um die Beschwerden und...

mehr