Archiv Medizin und Forschung

Schwangere sollten Mundhygiene nicht vernachlässigen

In der Schwangerschaft erhalten künftige Mütter von ihrem Gynäkologen

den Mutterpass. In Brandenburgs Frauenarztpraxen wird dazu noch der ...

mehr

Fettembolie nicht übersehen!

Weitaus häufiger

als gemeinhin angenommen

ist der Notfall „fettige Organembolie“.

Wären Sie in den

folgenden zwei Fällen auf die

richtige Spur...

mehr

Fallstricke in der Zöliakie-Diagnostik

Serologie und Dünndarmbiopsie sind die beiden Eckpfeiler der Zöliakiediagnostik. Diskrepante Befundkonstellationen erfordern jedoch weiterführende...

mehr

Warum nicht mal als Referent auftreten?

2008 zahlen die Krankenkassen 40 Mio. Euro zur Unterstützung der Selbsthilfearbeit. Der Gesetzgeber hat sie wegen des „gestiegenen Stellenwertes der...

mehr

„Gefährliche Medizinprodukte schnell und zuverlässig identifizieren"

Wie gut bewähren sich Herzschrittmacher, Koronarstents und Gelenkendoprothesen im Alltag? Und wie lassen sich alle Patienten, die ein bestimmtes...

mehr

Welche Antibiotika sind in der Schwangerschaft erlaubt?

Kein Antibiotikum ist absolut unbedenklich, doch sollte bei bestimmten Infektionen in der Schwangerschaft auf eine antibiotische Therapie nicht...

mehr

Im Alter ohne Brille lesen: Laser macht‘s möglich

Zu allen Altersgebrechen kommt in der Regel noch die Sehschwäche beim Lesen dazu. Hier könnte eine bestimmte LASIK*-Methode, die ein kurzsichtiges...

mehr