Archiv Medizin und Forschung

Nach sieben Jahren leben noch 86 % der Patienten

Schon die erste Auswertung der IRIS-Studie* zeigte eine hohe Ansprechrate unter Imatinib bei neu diagnostizierten Patienten mit chronischer...

mehr

Die Substanz war bei keiner Lymphomart unterlegen und ist deutlich besser verträglich

Beim follikulären Lymphom ist der Anti-CD20-Antikörper Rituximab in Kombination mit Chemotherapie Standard. Damit kann die progressionsfreie...

mehr

Letrozol upfront – ein starker Trend für einen Überlebensvorteil gegenüber Tamoxifen

Die neue Auswertung der BIG-1-98-Studie war mit Spannung erwartet worden. Denn nur diese Studie kann aufgrund ihres Designs zwei wichtige Fragen...

mehr

Dr. Reichardt: Das gute Ansprechen und der klinische Verlauf sind typisch für eine Therapie mit Imatinib

Im Jahr 2001 traten bei der Patientin mit gastrointestinalem Stromatumor (GIST) multiple, nicht operable Lebermetastasen auf und ihre Lebenserwartung...

mehr

Die zeitliche Reihenfolge der Therapien individuell auf den Patienten abstimmen

Die Herausforderungen bei der Behandlung von Patienten mit kleinzelligem Lungenkarzinom (SCLC) sind groß. Das gilt insbesondere für Patienten im...

mehr

40 % geringeres Risiko bei sieben Stunden Training pro Woche

Durch fettarme und ballaststoffreiche Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität kann jeder Mensch selbst sein Risiko, an Krebs zu erkranken,...

mehr

Verdacht lässt sich jetzt auch online melden

Meldungen zu Verdachtsfällen unerwünschter Arzneimittelwirkungen an das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) und das Bundesinstitut für Arzneimittel und...

mehr