Archiv Medizin und Forschung

NOAK-Antidots auf dem Prüfstand

Blutungen unter Gerinnungshemmertherapie mit NOAK* und kein Gegenmittel zur Hand: Wieweit ist die klinische Entwicklung spezifischer Antidots...

mehr

Brustkrebs-Vorsorge: Viele Ärzte zu vorsichtig bei der Palpation

Sensormodelle zeigen: Bei zu geringem Druck bleiben tiefe Tumoren in der Brust oftmals unentdeckt.

mehr

Lungenkrebs: EGFR-Mutationsstatus aus Blut nachweisbar

Die im Blut frei zirkulierende DNA ist ein Surrogatmarker für per Biopsie nachgewiesene EGFR-Mutationen bei NSCLC. Dies ergibt eine neue Auswertung...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Hallux Valgus: konservativ oder chirurgisch therapieren?

Jeder vierte leidet an der Fußdeformität, im Alter nimmt die Inzidenz zu. Wann kann man konservativ behandeln und wann ist eine OP nötig?

mehr

Wie viel und was kommt auf den Teller?

Wer abnehmen will, sollte möglichst nicht mit korpulenten Mitmenschen zum Essen gehen. Denn deren Körperfülle verleitet zu mehr und zu ungesünderem...

mehr
Diabetologie

Asthma bei Leistungssportlern bändigen

Hochleistungssportler haben häufig Atemwegsprobleme. Die Prävalenz von Asthma und belastungsinduzierter Bronchokonstriktion wird auf 30 bis 70%...

mehr
Pneumologie

Raucher-Entwöhnung: Pflaster länger tragen!

Bei der Raucher-Entwöhnung per Pflaster beträgt die Abstinenzrate unmittelbar nach der achtwöchigen Therapiezeit knapp 20 %. Lässt sich der Wert durch...

mehr