Archiv Medizin und Forschung

Strahl plus Chemo schrumpft Gehirn

Die Prämisse „Hirntumor = schlechte Prognose“ gilt für Patienten mit Hodenmalignomen nicht. Bei einem Patienten in der Poor-risk-Klassifikation...

mehr

Vor dem Wettkampf: EKG!

Ein EKG zur Messung der Herzspannungskurve kann Herzschäden bei Sportlern frühzeitig erkennen und so böse Überraschungen auf der Aschenbahn vermeiden....

mehr

Ärztetag: Zurück zum alten Facharzt für Allgemeinmedizin?

Wenige Wochen vor dem diesjährigen Deutschen Ärztetag in Mainz zeichnet sich ab, dass die jahrelangen Diskussionen über die Weiterbildung in der...

mehr

Babys als Rock’n Roller

Babys haben ein angeborenes „Feeling" für rockige Rhythmen. Dies geht aus Messungen der Hirnaktivität von Neugeborenen hervor.

mehr

Biodiesel-Zusatz erhöht das Krebsrisiko

Biodiesel gemischt mit Dieselkraftstoff im Tank ist nicht ungefährlich. Denn damit steigt die Krebsgefahr durch die Abgase.

mehr

Besser riechen nach der Höhlendrainage

Vor allem Patienten mit Polypen profitieren olfaktorisch von einer Operation der Nasennebenhöhlen, so die Ergebnisse einer neuen Studie.

 

mehr

Weniger Alkohol-Rückfälle sind schon ein Therapieerfolg

Ambulante Beratung, stationäre Entgiftung, Entwöhnung, Abstinenz – so sah bisher die gerade Abfolge der Therapie von Alkoholikern aus. Doch diese...

mehr