Archiv Medizin und Forschung

Strom auf die Zunge fürs Gleichgewicht

Akute Störungen des Vestibularsystems werden meist zentral ausgeglichen und klingen nach kurzer Zeit wieder ab. Dauert der Schwindel an, können neue...

mehr

Harnsteine - Ohne Metaphylaxe droht dem Kind ein Nierenschaden

Metabolisch oder anatomisch bedingt? Hat ein Kind Harnsteine gebildet, muss diese Frage unbedingt beantwortet werden. Mit bis zu 60 % ist die...

mehr

Hygiene-Regeln gegen Noroviren

Auch in diesem Winter steigen die Noroviruserkrankungen wieder stark an. Das RKI gibt Ratschläge, wie man die Umgebung der Patienten vor einer...

mehr

Einmal täglich einnehmen – nur wann?

Bestimmte Medikamente zur täglichen Einmalgabe wirken besser, wenn man den Einnahmezeitpunkt optimal wählt, andere haben weniger Nebenwirkungen. Aber...

mehr

Fibrose auf- und Herz fit halten

Bei der Herzinsuffizienz sind nicht nur die Myozyten geschwächt, auch die Fibroblasten spielen durch ihre Vermehrung eine wichtige Rolle.

mehr

Schützt Schulbildung doch nicht vor Demenz?

Den Gedächtnisverlust im Alter mit Bildung aufhalten, das funktioniert offenbar doch nicht.

mehr

Brisante Knetmasse

Selbst angerührtes Knetgummi kann Kinder vergiften. Im Internet kursieren zahlreiche Rezepturen,

mehr